Konditorei Profanter

Bäckerei


Über Konditorei Profanter

Die Konditorei Profanter in Milland, Brixen, ist ein Familienunternehmen mit Herz. Seit 1967 versorgt sie Stammkunden täglich mit frischen, köstlichen Backwaren.

Michael Profanter hat das Herzstück der Familienkonditorei in Milland, Brixen übernommen und führt die Konditorei Profanter nun mit seiner Frau, seinen 4 Kindern und einem mehrköpfigen Team. Der kleine, sympathische Laden an der Plosestraße lädt zum täglichen Einkauf ein. Die Kunden finden hier alles, vom backfrischen Bio-Brot und süßem Gebäck, über Freilandeier, Bio-Nudel und verschiedene Teesorten, bis hin zum Bio-Obst und Gemüse, frischen Milchwaren und ausgewählten Produkten von renommierten Marken wie Rapunzel, Ecor oder Caroma. Herr Profanter legt bei der Auswahl besonderen Wert auf die Qualität; so reihen sich in den Regalen hochwertige Bio-Lebensmittel und regionale Qualitätsprodukte aneinander.
In der Vitrine im Geschäft locken die leckeren Faschingskrapfen, frisches Hefegebäck und fruchtige Torten. Gerne werden auch Torten für den besonderen Anlass hergestellt; auf Bestellung wird nahezu jeder Wunsch erfüllt. Sohn Fabian hat ebenso die Konditorlehre absolviert und stellt mit Fantasie und Können das verführerische, hausgemachte Eis her. Doch auch knuspriges Brot oder verschiedene Pizzas zählen zum vielseitigen Angebot.
Der traditionelle Familienbetrieb hat sich von der Bäckerei und Konditorei in Milland auf ein Café gleich nebenan und eine Filiale im Zentrum von Brixen ausgeweitet. Stammkunden kommen zum täglichen Einkauf oder auch zum köstlichen Frühstück ins Café Eisdiele Capriccio. Hier werden die frischen Süßspeisen aus der Konditorei angeboten, hausgemachtes Speiseeis und leckere Eisbecher, aber auch ein kleiner Imbiss oder ein frisch gepresster Saft aus biologischen Früchten. Auf der Terrasse der einladend gestalteten Eisdiele kann man wunderbar verweilen und die Köstlichkeiten genießen. In der "Casa dello Strudel" im Stadtzentrum findet der Kunde ebenso wie in Milland frisches Brot, Konditoreiwaren, Mehlspeisen und das hausgemachte Eis. Das Schlemmen kann wunderbar mit einem Besuch der Kirche zum Hl. Josef Freinademetz verbunden werden oder mit einem Spaziergang am Eisackdamm.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Einkehrmöglichkeiten in der Nähe

Pizzeria Trametsch
  • Restaurant | Milland
Café am Gries
  • Café | Brixen